Dienstag, 7. Mai 2013

Tasche häkeln

Pompadour-Beutel häkeln


"Oh, hallo Miss Pompadour!" :-)

Dieser süße Pompadour-Beutel macht sich super als Täschchen zum Weggehen. Er eignet sich aber auch sehr gut als Utensilo fürs Badezimmer.

Die Anleitung findet Ihr hier.

Den Häkelbeutel bekommen auch Anfänger hin. Er wird aus Granny Squares (Häkelquadrate) gehäkelt.





Kommentare:

  1. Sehr hübsch, gefällt mir gut und wenn ich so schaue, man könnte auch eine Blumentopf hineinstellen, oder?
    LG
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jutta
    Ja genau! Super Idee. Würde sich in Deinem tollen Garten sicher gut machen :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Häkel-Jess,
    cooler Pompadour-Beutel! Sieht nach nachmachen aus. Hast Du ihn am Ende mit irgendetwas versteift?
    LG Tüdelmaid

    AntwortenLöschen
  4. Nicht nur fürs Badezimmer ist dieser kleine Beutel schön und praktisch, sondern auch als Handtaschenersatz fürs Dirndlkleid.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tüdelmaid,
    vielen Dank! Ich habe den Beutel nicht versteift, auf dem letzten Bild habe ich ihn nur etwas entfaltet ;-)

    AntwortenLöschen